"Meersalz grobkörnig - 500g"

Das in den Salzgärten von Margherita di Savoia (Apulien) durch natürliche Verdunstung des Meerwassers gewonnene Speisesalz zeichnet sich durch seinen Gehalt an wertvollen Mineralstoffen aus.

 

Verwendung:
Nach italienischer Tradition wird grobes Meersalz zum Salzen von Pasta- und Gemüsewasser, Fisch in Salzkruste, Kartoffeln mit Rosmarin oder für Fleischgerichte genutzt.

 

Zutaten:
Speisesalz, grob

 

Region, Anbaugebiet: Italien

 

 

 Nährwerte pro 100g

 Energie [kj/100g]            kJ

 Energie [kcal/100g]        kcal

 Fett abs. [g/100g]           g

 gesätt. Fetts. [g/100g] g

 Eiweiß [g/100g]                g

 Kohl.hyd. [g/100g]          g

 davon Zucker [g/100g] g

 Salz [g/100g]      99,3 g